Sounds like Innovation - Die Neugier wiederfinden

Auf dieser Seite sehen Sie ein Beispielkonzept wie ein "Sounds like Innovation" Tag mit dem Fokus "Die Neugier wiederfinden " aussehen könnte.


 

Sounds like Innovation - Die Neugier wiederfinden!
Sounds like Innovation - Die Neugier wiederfinden!

Als Vorreiter für neue nachhaltige Innovationscoaching-Konzepte bietet Benno van Aerssen gemeinsam mit Daniel Maurice Ziegler mit „Sounds like Innovation“ ein vollkommen neues und einzigartiges Workshopangebot an.

"Curiosità bezeichnet einen durch unstillbare Neugier geprägten Zugriff auf das Leben sowie das unnachgiebige Streben nach Wissen. Jeder Mensch wird neugierig geboren." so ist es schon bei und über Leonardo da Vinci geschrieben.

Mit dem Format "Die Neugier wiederfinden" entfachen wir die Neugier wieder, wenn diese in einem Businessalltag der Zuvielisation abhanden gekommen sein sollte.

Im Duo mit Daniel Maurice Ziegler, Profimusiker mit Coachingexpertise, ist dieses aussergewöhnlich intensive Innovationscoaching entstanden.

 


 

Programmvorschau - Die Neugier wiederfinden

So könnte der "Sounds like Innovation" - Tag für Ihr Team aussehen:

Eröffnung "Einführung in den besonderen Tag"
mit Daniel und Benno
- Vorstellung der Trainer
- Briefing der Teilnehmer

Phase 1 Erstes Neugieren
- Öffnung, Orientierung, Einstimmung
- Wahl eines aus über 100 Musikinstruments
- "Ausprobieren" unter einfacher Anleitung

Phase 1A "Reflexion zu Neugier"
Transfer ins Business
- Briefing für die nächste Phase

Phase 2 "Improvisation - Neugier wagen"
- Untersuche und forsche!
- Ängste überwinden wenn Dir andere beim Neugieren zusehen

Phase 2A "Reflexion"
- Wie hat sich Deine Neugier über die Jahre verändert?
- Transfer ins Business

- Briefing für die nächste Phase

Phase 3 "Ach schau mal"
- Sei neugierig, auf das, was DIE ANDEREN tun
- Kombiniere die eigenen Ideen mit denen der anderen Instrumentalisten 

Phase 3A

"Reflexion - Was nützt die Neugier"
- Aud was kann man im Job alles neugierig sein?
- Transfer ins Business
- Briefing für die nächste Phase

Phase 4 „Gemeinsam neugierig"
- „Jam Session“ Anleitung und gemeinsame Ausführung: wie gelingt spannendes Zusammenspiel / Interaktion? Improvisation versus Neugier!
- Welches Instrument wählen die TLN? Wie machen sie sich hörbar? 

Phase 4A "Der gute Abschluß"
- Abschlußreflexion zu Phase 4
- DeBriefing
- Das Ensemble bekommt die Aufgabe, ein improvisiertes Neugier-Klangstück  musikalisch selbstständig zu erstellen. Alle Entscheidungen müssen innerhalb des Teams getroffen und von allen getragen werden. Das Ergebnis wird aufgenommen (Audio/Video)
- Klaviersolo und Abschlußinspirationen von Daniel
- Ausklang in gemütlicher Runde

Pausen, Catering, Erfrischungen, Transferzeiten werden ebenfalls individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

 

.

 

Basisparameter des Seminars

Dauer: 1 Tag - 09:00 bis 17:00 Uhr
Seminarort: nach Absprache
Gruppengröße: 8 bis 12 Teilnehmer


Weitere Leistungen

  • inkl. 1 Mastertrainer Daniel Maurice Ziegler und Benno van Aerssen

  • inkl. detailliertem Briefing und Anpassung des Seminarablaufes
    an Ihre individuellen Herausforderungen und Aufgabenstellungen

  • inkl. Dokumentation der Ideenfindungs-Ergebnisse

  • inkl. Dokumentation der Trainingsbeobachtungen

  • exklusive Übernachtung und Catering